Möchten Sie künftig Zeit im Haushalt sparen und die Zeit für andere wichtige oder schöne Dinge im Leben nutzen, sollten Sie überlegen, ob Sie einen Saugroboter kaufen möchten. Mit ihm sparen Sie das lästige Staubsaugen.

Der Saugroboter erledigt seine Arbeit, wann immer Sie das möchten. Das ist auch möglich, wenn Sie am Arbeitsplatz oder im Urlaub sind, da Sie verschiedene Geräte über eine App und das Smartphone steuern können. Es gibt inzwischen eine Vielzahl von Geräten und Herstellern, weshalb Sie beim Kauf die Qual der Wahl haben. Der Saugroboter Test im Internet kann Ihnen helfen, ein geeignetes Gerät zu kaufen. Bevor Sie einen Saugroboter kaufen, sollten Sie überlegen, welche Kriterien Ihnen wichtig sind, und sich im Test über die entsprechenden Kriterien informieren. Die Größe Ihrer Wohnung und das Schmutzaufkommen spielen beim Kauf eine Rolle. Suchen Sie nach einem hochwertigen Saugroboter mit vielen Funktionen, können Sie sich für einen Eufy Saugroboter entscheiden. Diese Geräte erfüllen hohe technische Standards und überzeugen mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Eufy ist ein US-amerikanischer Hersteller, der zu Anker Innovations gehört.

Top 3 Eufy Saugroboter

Die Geräte der Serie RoboVac sind die beliebtesten Saugroboter von Eufy und die beliebteste Produktreihe des Herstellers. Saugroboter der RoboVac Serie sind inzwischen in vielen Haushalten anzutreffen, auch in Deutschland. Der Hersteller entwickelt seine Produkte dieser Reihe ständig weiter. Die Top 3 Saugroboter sind noch nicht lange auf dem Markt. Das älteste Modell der Top 3 wurde erst 2017 herausgebracht. Die Eufy Saugroboter punkten mit einigen Vorzügen.

Sie sind flach, leistungsstark, leise und haben eine ziemlich lange Akkulaufzeit.

Auch das Design kann sich sehen lassen. Ein wichtiges Kriterium bei größeren Wohnungen mit einem höheren Staubaufkommen ist das Fassungsvermögen des Staubbehälters. Die RoboVac-Geräte haben einen ziemlich großen Staubbehälter. Vielleicht finden Sie unter den Top 3 das passende Gerät für Ihre Wohnung.

Eufy Saugroboter Test
Abbildung
1. Platz
Testsieger
2. Platz
3. Platz
Modell eufy RoboVac 11 eufy RoboVac 11S eufy RoboVac 30C
Hersteller eufy eufy eufy
Ergebnis
Testsieger
eufy RoboVac 11
1,2
Eufy Saugroboter Test
(01/2021)
2. Platz
eufy RoboVac 11S
1,5
Eufy Saugroboter Test
(01/2021)
3. Platz
eufy RoboVac 30C
1,6
Eufy Saugroboter Test
(01/2021)
Kundenbewertung
Betriebsdauer
100 Minuten
100 Minuten
100 Minuten
Ladezeit
360 Minuten
480 Minuten
300 Minuten
Staubbehälter
0,6 Liter
0,6 Liter
0,6 Liter
Lautstärke
65 dB
55 dB
55 dB
Durchmesser & Höhe
33 cm | 7,8 cm
32,5 cm | 7,2 cm
32,5 cm | 7,2 cm
Fernbedienung
done
done
done
Ladestation
done
done
done
Hinderniserkennung
done
done
done
Für Teppiche
done
done
done
Tierhaare
done
done
done
Vorteile
  • Gute Hartbodenreinigung
  • Angenehme Lautstärke
  • Lange Seitenbürsten
  • Ruhig im Gebrauch
  • Einfache Einrichtung
  • Reinigungsleistung
  • App-Steuerung
  • Teppichreinigung
  • Saugkraft
Nachteile
  • Saugkraft auf Teppich
  • Keine App-Steuerung
  • Navigation unübersichtlich
  • Navigation etwas unübersichtlich
Fazit
format_quoteRei­nigt Hart­bö­den pro­blem­los
format_quoteSolide Leistung mit langem Atem
format_quoteSchnell ein­satz­be­reit und per App bedien­bar
Angebote

eufy RoboVac 11

Der Eufy RoboVac 11 bietet eine hohe Effizienz, auch beim Reinigen von größeren Wohnungen.

Der Eufy RoboVac 11 Saugroboter ist leise, flach, durchhaltestark und für Haushalte geeignet, in denen Tiere leben. Die Akkulaufzeit liegt bei 100 Minuten. In dieser Zeit kann der RoboVac auch eine größere Wohnung saugen. Ist der Akku vollständig entladen, dauert es fünf bis sechs Stunden, bis er wieder aufgeladen ist. Für eine hohe Effizienz sorgen zwei Seitenbürsten und eine Rollbürste. Aufgrund der vorhandenen Sensoren sind Treppen und Hindernisse kein Problem. Die Sensoren sorgen dafür, dass der Roboter nicht abstürzt und dass Hindernisse umfahren werden. Ist der Akkustand niedrig, kehrt der Saugroboter von Eufy selbstständig zur Ladestation zurück. Mit knapp acht Zentimetern Höhe ist der RoboVac 11 ziemlich flach und gelangt auch unter Betten und Schränke. Das Gewicht liegt bei etwas über drei Kilogramm, was dem Durchschnitt entspricht. Die Lautstärke von 65 dB ist nicht störend, wenn Sie auf dem Sofa bequem entspannen möchten, während der RoboVac seine Arbeit erledigt. Der Staubbehälter hat mit 600 Millilitern ein ziemlich hohes Fassungsvermögen.
Der Eufy RoboVac 11 Saugroboter ist für Hartböden wie Fliesen, Estrich, Kork, Linoleum, Laminat oder Parkett, aber auch für flache Teppiche geeignet. Da er über einen Filter verfügt, eignet er sich auch für Tierhalter. Damit alles gründlich sauber wird, verfügt der RoboVac 11 über vier Reinigungsmodi:

  • Auto-Modus
  • Eckenmodus
  • Einzelzimmermodus
  • Fleckenmodus

So können Sie auch Flecken problemlos beseitigen.

  • <b>LEISTUNGSSTARK:</b> 1.5 Stunden Reinigungszeit. Zwei Seitenbürsten und eine Rollbürste arbeiten in Kombination für noch mehr Effizienz.
  • <b>SORGENFREI:</b> Sensoren verhindern ein Herunterfallen an Treppen und Hindernisse werden umfahren. Bei niedrigem Akkustand fährt RoboVac automatisch an die Ladestation zurück.
  • <b>PRAKTISCH:</b> Kinderleicht in der Handhabung. Kann automatisch zu einer festgelegten Zeit die Reinigung beginnen.
  • <b>VIELSEITIG:</b> Hohe Grundreinheit dank vier Reinigungsmodi. Extrem flach (nur 7.8 cm hoch) reinigt schwer zu erreichende Stellen.
  • <b>WAS SIE BEKOMMEN:</b> Eufy RoboVac, Fernbedienung (benötigt zwei AAA-Batterien - nicht im Lieferumfang enthalten), Ladestation, AC-Netzteil, Reinigungswerkzeug, High-Performance Filter, vier Seitenbürsten, Bedienungsanleitung, 12 Monate Garantie und freundlichen Kundenservice.
Preis unklar

eufy RoboVac 11S

Der flache RoboVac 11S passt unter alle Möbel und sorgt somit sogar an schwer zugänglichen Stellen für eine optimale Reinigungsleistung.

Der Saugroboter Eufy RoboVac 11S ist ein flaches Gerät. Das „S“ steht für Slim, was schlank bedeutet. Mit einer Höhe von nur 7,2 Zentimetern erreicht dieser RoboVac auch schwer zugängliche Bereiche, die Sie sonst mit einem Bodenstaubsauger nicht erreichen. Er wurde von Digital Trends als bester Roboterstaubsauger des Jahres 2018 ausgezeichnet. Auf stark verschmutzten und schwer zu reinigenden Stellen wird die Saugkraft mit der BOOSTIQ Technologie erhöht. Der Eufy Saugroboter ermöglicht eine Non-Stop-Reinigung über 100 Minuten und eignet sich daher auch für größere Wohnungen. Er verfügt über eine Premium-Ausstattung:

  • Anti-Kratzer-Oberfläche aus Hartglas
  • Infrarot-Sensor zur Hinderniserkennung
  • Höheneinschätzung zur Vermeidung von Stürzen

Ist der Akku schwach, erfolgt automatisch eine Wiederaufladung. Der Saugroboter eignet sich für flache und mittelhohe Teppiche, Hartholz, Parkett, Fliesen, Estrich, Steinzeug, Linoleum oder Laminat. Überzeugend sind das geringe Gewicht mit 2,6 Kilogramm, die geringe Geräuschkulisse mit 55 dB, der große Staubbehälter mit einem Fassungsvermögen von 600 Millilitern und die Filter, mit denen der Saugroboter Eufy RoboVac 11S auch für Haustierbesitzer geeignet ist. Mehrere Reinigungsmodi sorgen dafür, dass Ihre Wohnung perfekt sauber wird. Der Eufy Saugroboter kann Kanten und Ecken erkennen und geht auch starken Verschmutzungen an den Kragen.

  • DER GANZ NEUE ROBOVAC: Rekonstruiert zum niedrigsten* (nur 72 mm hohen) RoboVac und zugleich mit verstärkter 1300Pa Saugkraft und geräuscharmer Funktion. Laut Digital Trends der "Beste Roboterstaubsauger des Jahres 2018"!
  • BOOSTIQ™ TECHNOLOGIE: Erhöht automatisch die Saugkraft auf sehr verschmutzten oder schwer zu reinigenden Stellen.
  • LEISTUNGSSTARKE LI-ION BATTERIE: Die fantastische Kapazität garantiert enorme Leistung bis zu 100 Minuten** lang Non-Stop Reinigung.
  • PREMIUM FUNKTIONEN: Dazu gehört die Anti-Kratzer Oberfläche aus Hartglass, ein Infrarot-Sensor für effektive Hindernis-Erkennung sowie die hochmoderne Höheneinschätzung für die Vermeidung von Stürzen. Wiederaufladung wird automatisch durchgeführt. Somit ist RoboVac immer einsatzbereit!
  • WAS SIE BEKOMMEN: Einen RoboVac 11S, eine Fernbedienung (2 AAA Batterien werden mitgeliefert), eine Ladestation, ein AC-Ladegerät, ein Reinigungswerkzeug, ein zusätzliches Filter-Set, 4 Seitenbürsten, 5 Kabelbinder, eine Bedienungsanleitung und 12 Monate Herstellergarantie.

eufy RoboVac 30C

Durch die umfangreiche Ausstattung mit insgesamt 9 Reinigungsmodi und einem Drei-Schritt-Reinigungssystem hat Schmutz keine Chance.

Suchen Sie ein hochwertiges und leistungsstarkes Gerät, treffen Sie mit dem Eufy Saugroboter RoboVac 30C eine gute Entscheidung. Da dieser Saugroboter mit WLAN ausgestattet ist, kann er mit dem Smartphone und einer App gesteuert werden. Darüber hinaus ist die Sprachsteuerung mit Alexa oder Google Assistent möglich. Damit der Saugroboter seinen Arbeitsbereich nicht überschreitet und nicht in Bereiche vordringt, die er nicht befahren soll, werden Abgrenzungsstreifen mitgeliefert. Die Saugkraft auf schwer zu reinigenden und stark verschmutzten Stellen wird mit der BOOSTIQ Technologie verstärkt. Der Akku hält bis zu 100 Minuten lang durch. Dieser Saugroboter eignet sich daher auch für größere Räume. Mit einer Lautstärke von 55 dB arbeitet dieser Saugroboter wunderbar leise. Er verfügt über Filter und kann auch Tierhaare mühelos beseitigen. Überzeugend ist die geringe Höhe von 7,2 Zentimetern, mit der das Gerät auch unter Schränke und Betten gelangt und schwer zugängliche Stellen erreicht. Das Gewicht von 2,7 Kilogramm ist ziemlich gering. Der Staubbehälter kann 600 Milliliter schlucken. Der Saugroboter RoboVac 30C eignet sich für Hartböden wie Laminat, Fliesen, Steinzeug, Estrich, Parkett, Kork und Estrich, aber auch für Teppichboden.
Mit dem Drei-Schritt-Reinigungssystem haben Staub und Krümel keine Chance. Kleine Stufen können überwunden werden. Sensoren sorgen dafür, dass Hindernisse umfahren werden und der Saugroboter nicht an den Treppenstufen scheitert. Mit 9 verschiedenen Reinigungsmodi wird Ihre Wohnung mit dem Eufy Saugroboter RoboVac 30C gründlich sauber.

  • WLAN FUNKTION: Dank der EufyHome App, Amazon Alexa und Google Assistant funktioniert der Hausputz ab jetzt ganz simpel per Sprachbefehl.
  • ABSOLUT MÜHELOS: Schlankes Design, praktische Abgrenzungsstreifen und maximaler 1500Pa Saugleistung sorgen für ideale Sauberkeit.
  • BOOSTIQ™ TECHNOLOGIE: Erhöht automatisch die Saugkraft auf sehr verschmutzten oder schwer zu reinigenden Stellen.
  • MUCKSMÄUSCHENSTILL: So leise wie eine Mikrowelle und eine Akkulaufzeit von bis zu 100 Minuten*.
  • MIT ENTHALTEN: Ein RoboVac 30C, 4 Meter Abgrenzungsstreifen, eine Fernbedienung (mit 2 AAA-Batterien), eine Ladestation, ein AC Ladegerät, ein Reinigungswerkzeug, ein Ersatzset mit High-Performance Filtern, 4 Seitenbürsten, 5 Kabelbinder, eine Bedienungsanleitung und 12 Monate Garantie.

Der Hersteller Eufy

Eufy ist ein US-amerikanischer Hersteller, der zu Anker Innovations gehört. Anker Innovations ist eine führende Firma im Bereich der Unterhaltungselektronik. Eufy Saugroboter verfügen über einen hohen technischen Standard. Eufy bietet smarte und innovative Geräte, mit denen Ihnen die Arbeit im Haushalt erleichtert wird. Neben Saugrobotern werden auch smarte Staubsauger, Lichter und Wandstecker angeboten.

Die beliebtesten Produkte der Marke eufy sind die Saugroboter der Reihe RoboVac.

Sie überzeugen mit einer hohen Reinigungsleistung, mehreren Reinigungsmodi, Filter, großen Staubbehältern, einem geringen Energieverbrauch und einem attraktiven Design. Mit ihrem schlichten Design und der typischen runden Form wirken die Saugroboter elegant. Eufy ist seinen Kunden für Rückmeldungen, Bewertungen und Anregungen dankbar. So können die Geräte immer noch besser gemacht werden. Auch die Saugroboter der Serie RoboVac wurde aufgrund solcher Rückmeldungen immer weiterentwickelt und verbessert.

Vorteile der Saugroboter

Die Saugroboter haben einige entscheidende Vorteile. Sie sind eine Arbeitserleichterung, da Sie nicht staubsaugen müssen. Viele innovative Geräte machen einen Hand- oder Bodenstaubsauger überflüssig. Noch dazu können sie in schwer zugänglichen Bereichen wie unter Betten oder Schränken arbeiten, an die Sie mit dem Bodenstaubsauger nicht gelangen. Auch beim Energieverbrauch schneiden die Saugroboter gut ab. Selbst dann, wenn sie an jedem Tag in der Woche etwa eine Stunde im Einsatz sind, verbrauchen sie weniger Energie als ein Bodenstaubsauger, der nur einmal in der Woche eingesetzt wird. Der Saugroboter erledigt seine Arbeit auch dann, wenn Sie nicht zu Hause sind. Viele Geräte arbeiten sehr leise, deutlich leiser als ein Staubsauger. Die Saugroboter arbeiten autonom. Sie verfügen über einen Timer, mit dem Sie einstellen, wann der Roboter arbeiten soll. Die Eufy Saugroboter, aber auch andere Geräte fahren automatisch zur Ladestation, wenn der Akku fast entladen ist. Verschiedene Sensoren sind vorhanden, die ein Herabstürzen von Treppen verhindern und das Umfahren von Hindernissen ermöglichen. Die Steuerung der Geräte kann via App mit dem Smartphone oder per Fernbedienung erfolgen.

FAQ

Vielleicht benötigen Sie noch den letzten Kaufanstoß für einen Eufy Saugroboter. Hier finden Sie die am häufigsten gestellten Fragen und die dazugehörigen Antworten. Sie sollen bei der Wahl eines Saugroboters helfen und als Erläuterung dienen.

Was leistet ein Saugroboter?

Ein Saugroboter kann Hartböden wie Laminat, Parkett, Kork, Fliesen, Estrich, Steinzeug oder Linoleum, aber auch kurzflorige Teppiche reinigen. Einige Geräte eignen sich auch für Teppiche mit höherem Flor. Haben Sie einen Hochflorteppich, kann der Saugroboter an seine Grenzen stoßen. Meistens können Sie auf einen Bodenstaubsauger nicht verzichten. Bei einigen Geräten ist eine Wischfunktion vorhanden. Sie können nicht nur saugen, sondern auch die Böden wischen.

Wie sieht es mit den Preisen für Saugroboter aus?

Die Preisspanne ist für Saugroboter ziemlich groß. Was ein Saugroboter kostet, kann so pauschal nicht gesagt werden. Preiswerte Modelle für unter 100 Euro bekommen Sie teilweise schon beim Discounter. Allerdings können solche Billigmodelle nicht mit der Leistung und den Funktionen von höherpreisigen Modellen mithalten. Es kann sich also auszahlen, einen Saugroboter aus dem höheren Preissegment zu kaufen. Generell sollten Sie sich an einem dreistelligen Preis orientieren. Bei diesen Geräten können Sie sicher sein, dass Basisfunktionen, Absturzsicherungen und verschiedene Programme für eine effiziente Reinigung vorhanden sind. Geräte aus dem oberen Preissegment verfügen zwar über verschiedene Funktionen, doch ist es oft eine Frage des Designs, wenn Sie sich für solche Geräte entscheiden.

Was hat es mit der runden Form auf sich?

Saugroboter müssen nicht immer rund sein, denn es gibt auch rechteckige Geräte sowie Geräte in D-Form. In den runden Geräten lassen sich jedoch die Motoren und Sensoren am besten unterbringen. Mit einem runden Gerät können die Ecken nicht so gut wie mit einem rechteckigen Gerät erreicht werden. Allerdings besteht bei einem runden Modell nicht die Gefahr, dass der Roboter mit der falschen Seite voran fährt.

Wie lang ist die Lebensdauer von Staubsaug-Robotern?

Möchten Sie von einer langen Lebensdauer profitieren, sollten Sie sich für ein hochwertiges Markengerät entscheiden. Sie können sich auch an den Garantieleistungen des Herstellers orientieren. Der Garantiezeitraum sollte bei 24 Monaten liegen. Einige Hersteller gewähren eine zusätzliche Garantie, beispielsweise über ein weiteres Jahr. Für bestimmte Bauteile gewähren einige Hersteller sogar eine Garantie bis zu fünf Jahren. Sie sollten also von einer Lebensdauer von mindestens fünf Jahren ausgehen. Gute Geräte halten noch länger durch. Mit einer Lebensdauer von mindestens sieben Jahren können Sie rechnen. Der Akku macht zumeist vorher schlapp, doch können Sie vom Hersteller einen neuen Akku einbauen lassen.

Was ist der geeignete Platz für die Ladestation des Saugroboters?

Für die Ladestation kommt es auf einen geeigneten Platz an. Sie sollte sich dort befinden, wo sie niemanden stört und vor Beschädigungen, beispielsweise durch Kinder oder Haustiere, geschützt ist. Darüber hinaus sollte sie möglichst zentral aufgestellt werden, damit der Saugroboter von dort alle Räume bequem erreichen und auch wieder zur Ladestation zurückkehren kann. Viele Nutzer eines Saugroboters stellen die Ladestation im Hausflur auf. Der Roboter kann diese Ladestation leicht erreichen. Außerdem ist dieser Standort nicht störend und ist diskret.

Welche Saugroboter eignen sich für Hochflor-Teppiche?

Hochflor-Teppiche stellen für Saugroboter eine Herausforderung dar. Nicht alle Saugroboter sind für Hochflor-Teppiche geeignet. Kaufen Sie einen hochwertigen Eufy Saugroboter, kann er auch höherflorige Teppiche bewältigen, zumindest aber mittelflorige Teppiche. Bei den meisten Geräten reicht die Saugleistung jedoch nicht für Hochflor-Teppiche aus. Auf einen zusätzlichen Hand- oder Bodenstaubsauger mit einer entsprechend hohen Saugleistung können Sie daher häufig nicht verzichten. Da die Geräte ständig weiterentwickelt werden, ist damit zu rechnen, dass in der nächsten Zeit auch Saugroboter auf den Markt kommen, die sich für hochflorige Teppiche eignen.

Kommentar hinterlassen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.