Staubsaugen gehört nicht zu Ihren Lieblingsbeschäftigungen, da Sie sich bücken und verrenken müssen und da Sie die Zeit für andere Dinge nutzen könnten? Dann sollten Sie daran denken, sich die Arbeit mit einem Saugroboter zu erleichtern.

Saugroboter waren noch vor einiger Zeit richtig teuer, doch war die Technik noch nicht ausgereift. Die Saugroboter konnten lediglich für die Reinigung zwischendurch genutzt werden und einen Staubsauger unterstützen. Inzwischen ist die Technik weit fortgeschritten. Entscheiden Sie sich für einen Vileda Saugroboter, erledigt er das Saugen für Sie. Auf einen Staubsauger können Sie verzichten. Die Preise der Saugroboter sind inzwischen stark gesunken. Einen Saugroboter von Vileda kann sich jeder leisten, da er sich durch ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis auszeichnet. Diese Saugroboter bieten eine Vielzahl von Funktionen und ermöglichen eine gründliche Reinigung, auch dort, wo Sie mit dem Staubsauger nicht hinkommen. Noch dazu ist der Energieverbrauch bei einem Saugroboter geringer als bei einem Staubsauger. Vileda ist ein Spezialist für eine gründliche Reinigung. Der deutsche Hersteller bietet nicht nur den berühmten Wischmopp und Wischtücher, sondern auch kleine, smarte Putzhilfen in Form von Saugrobotern.

Top 3 Vileda Saugroboter

Haben Sie sich für einen Saugroboter von Vileda entschieden, brauchen Sie vielleicht noch den letzten Kaufanstoß. Sie sollten verschiedene Kriterien heranziehen, bevor Sie sich entscheiden. Das Schmutzaufkommen und die Größe Ihres Haushalts spielen eine Rolle, da der Saugroboter bei einem großen Haushalt und einem hohen Schmutzaufkommen über eine lange Laufzeit und einen großen Staubbehälter verfügen muss. Haben Sie Tiere in der Wohnung, sollte der Roboter über einen speziellen Filter verfügen. Auch die Lautstärke und die Dauer der Akku-Aufladung können beim Kauf eine Rolle spielen. Die Top 3 Vileda Saugroboter hatten im Vileda Saugroboter Test die Nase vorn. Sie sind bereits vielfach gekauft worden. Kunden, die diese Geräte bereits gekauft haben, sind damit zufrieden. Diese Top 3 bieten eine umfangreiche Ausstattung für einen angemessenen Preis. Sie überzeugen mit einer starken Leistung, einer gründlichen Reinigung und einer niedrigen Geräuschkulisse.

Vileda Saugroboter Test
Abbildung
1. Platz
Testsieger
2. Platz
Preis-Tipp
3. Platz
Modell Vileda VR 201 Vileda VR 102 Vileda VR 302
Hersteller Vileda Vileda Vileda
Ergebnis
Testsieger
Vileda VR 201
1,3
Vileda Saugroboter Test
(01/2021)
Preis-Tipp
Vileda VR 102
1,5
Vileda Saugroboter Test
(01/2021)
3. Platz
Vileda VR 302
1,7
Vileda Saugroboter Test
(01/2021)
Kundenbewertung
Betriebsdauer
90 Minuten
90 Minuten
90 Minuten
Ladezeit
300 Minuten
-
300 Minuten
Staubbehälter
0,5 Liter
0,5 Liter
0,5 Liter
Lautstärke
60 dB
-
65 dB
Durchmesser & Höhe
32 cm | 8 cm
-
35,0 cm | 8,5 cm
Fernbedienung
clear
clear
done
Ladestation
done
clear
done
Hinderniserkennung
done
done
done
Für Teppiche
done
done
done
Tierhaare
done
done
done
Vorteile
  • Saugleistung
  • Leiserer Modus
  • Rollbürste verschmutzt nur leicht
  • Gute Saugleistung
  • Lautstärke
  • Inbetriebnahme
  • Gute Saugleistung auf Hartböden
Nachteile
  • Bedienung
  • Leeren des Staubbehälters nicht einfach
  • Schwierigkeiten mit Hochflorteppichen
  • Höhere Türschwellen nicht überwindbar
Fazit
format_quote Leis­tungs­star­ker Sau­gro­bo­ter für Tier­be­sit­zer
format_quoteSehr gutes Einsteigermodell!
format_quoteOptimal für Haustierbesitzer
Angebote

Vileda VR 201

Der Alleskönner Vileda VR 201 ist perfekt, wenn Sie einen Tier-Haushalt haben.

Vileda VR 201 ist der perfekte Saugroboter, wenn in Ihrem Haushalt Tiere leben. Dieser Vileda Saugroboter ist für Tierhaare optimiert. Er verfügt über eine patentierte Tierhaarbürste. Neben Tierhaaren können auch Katzenstreu und andere Partikel perfekt aufgesaugt werden. Mit einer Höhe von 8 Zentimeter kommt er gut unter Betten und unter Schränke. Die Laufzeit liegt mit vollständig geladenem Akku bei 90 Minuten. Für eine kontaktlose Hinderniserkennung sind acht Sensoren vorhanden. So ist auch genügend Sicherheit für Haustiere gewährleistet. Damit der Roboter nicht von Treppenstufen stürzt, verfügt er über einen zuverlässigen Treppensensor. Der Saugroboter eignet sich perfekt für Allergiker, da er mit einem Doppelfiltersystem ausgestattet ist. Bis zu 99,7 Prozent aller Allergene und Pollen werden entfernt. Überzeugend ist auch der große Staubbehälter, der ein Fassungsvermögen von 500 Millilitern hat. Eine Entleerung während des Reinigungsvorgangs ist daher nicht erforderlich. Das Gewicht liegt mit etwas über 3,5 Kilogramm im Durchschnitt. Mit 60 dB ist die Lautstärke für Mensch und Tier nicht störend. Die Lautstärke hängt jedoch auch vom Untergrund ab, je nachdem, ob Sie auf Teppich, auf Fliesen, Laminat, Parkett, Steinzeug, Kork oder Linoleum saugen.
Der Saugroboter bietet drei Reinigungsmodi. Er kann im Zickzackmodus von einer Wand zur anderen fahren. Im Spiralmodus dreht er sich im Kreis, um auch hartnäckige Verschmutzungen zu entfernen. Der Saugroboter reinigt auch im automatischen Modus. Die Räder sind flexibel und passen sich der Höhe des Untergrundes an. Türschwellen bis zu einer Höhe von 1,5 Zentimeter können überwunden werden. Ist der Vileda Saugroboter mit der Reinigung fertig, fährt er selbstständig an die Ladestation, um wieder neue Energie für den nächsten Reinigungsjob zu tanken. Die Reinigung ist einfach. Sie müssen nur den Staubbehälter entfernen und entleeren.

  • Unsere Nr. 1 für Haustierbesitzer: Dank der patentierten Tierhaarbürste nimmt der VR 201 PetPro Saugroboter Tierhaare und Partikel wie Katzenstreu sogar auf Teppichen gründlich auf
  • Überwindet leicht Kanten, Teppiche und Hindernisse, reinigt gründlich und deckt den gesamten Raum ab, dank der geringen Höhe von nur 8 cm gelangt er auch mühelos unter Möbel
  • Sicher für Ihr Haustier: 8 Sensoren für eine kontaktlose Hinderniserkennung und zusätzlicher Silent Modus für eine geräuscharme Reinigung
  • Das Doppelfiltersystem erfasst 99,7 % der Allergene und Pollen bis zu einer Größe von 10 Microns - das macht ihn zum idealen Saugroboter für Allergiker
  • Einfache Wartung: Extra großer 500 ml Staubbehälter - keine Entleerung während der Reinigung erforderlich

Vileda VR 102

Der preisgünstige Vileda VR 102 überzeugt auch durch seine zahlreichen Funktionen und Besonderheiten.

Ein Saugroboter von Vileda für günstiges Geld ist der Vileda VR 102, der über eine extra große Saugöffnung verfügt und daher über die gesamte Breite Staub einsaugen kann. Der Roboter verfügt über einen Auto-Modus und einen Ruhe-Modus. Im Ruhe-Modus kann der Roboter besonders geräuscharm saugen, um nicht zu stören. Auch dieser Saugroboter verfügt über einen großen Schmutzbehälter mit einem Fassungsvermögen von 500 Milliliter, der während des Saugens nicht entleert werden muss. Dieser Saugroboter hat eine geringe Höhe von 8 Zentimetern, um problemlos unter Betten und Schränke zu gelangen. Stoßdämpfer schützen die Möbel. Der Roboter kann sich in seiner Höhe an die Bodenbeläge anpassen. Er eignet sich für Teppichböden ebenso wie für Hartböden wie Linoleum, Steinzeug, Kork, Laminat, Fliesen oder Parkett. Teppichränder und Schwellen bis zu einer Höhe von 1,5 Zentimetern können mit diesem Saugroboter mit flexiblen Rädern überwunden werden. Die Laufzeit liegt bei 90 Minuten. Mit einem Gewicht von 2,75 Kilogramm ist dieser Saugroboter besonders leicht.

Für eine gründliche Reinigung verfügt dieser Saugroboter über die drei Navigationsmuster Auto, Spirale und Zickzack. Ist der Staubbehälter voll, können Sie ihn problemlos entnehmen und leicht entleeren. Nach dem Reinigungsvorgang kehrt der Saugroboter selbstständig an die Ladestation zurück.

  • Der VR 102 saugt Böden selbstständig in zwei Modi: Im Auto-Modus oder im Ruhemodus für den geräuscharmen Betrieb
  • Die XL-Saugöffnung und die enorme Saugstärke wirkt über die gesamte Breite des Staubsaugroboters
  • Einfache Wartung: Da der extra-große Schmutzbehälter mit Hochleistungs-Doppelfiltersystem und einem Volumen von 500 ml sehr viel Schmutz aufnimmt, muss er während der Reinigung nicht geleert werden
  • Für Hartböden optimiert: Der VR 102 überwindet Kanten und kurzflorige Teppiche problemlos und saugt dank seiner geringen Höhe von 8 cm zuverlässig auch unter Möbelstücken
  • Der Saugroboter vom Reinigungsexperten Vileda reinigt per Knopfdruck 90 Minuten am Stück und ist die ideale Ergänzung zum kabelgebundenen Staubsauger
Preis: ca. 130 €

Vileda VR 302

Das integrierte Dreifach-Reinigungssystem bietet eine gründliche Reinigung auf jedem Untergrund.

Eine hohe Saugkraft und einen niedrigen Geräuschpegel bietet der Vileda VR 302 zu einem günstigen Preis. Schmutz und Staub werden mit dem Hochleistungs-Doppelfiltersystem zuverlässig erfasst. Der Saugroboter eignet sich gut für Allergiker, da er bis zu 99 Prozent aller Allergene entfernt. Auch Tierhaare sind kein Problem. Treppen und Gegenstände werden mit Sensoren erkannt. So kann der Vileda Saugroboter nicht von Treppen fallen und nicht mit Hindernissen kollidieren. Im Vergleich zu herkömmlichen Staubsaugern ist dieser Saugroboter deutlich leiser. Die Lautstärke liegt bei 65 dB, doch ist sie abhängig vom Untergrund. Das Gewicht von 3,6 Kilogramm liegt im Durchschnitt. Auch dieser Saugroboter hat einen großen Staubbehälter mit einem Volumen von 500 Milllilitern.

Mit dem Dreifach-Reinigungssystem bietet dieser Saugroboter eine gründliche Reinigung. Zuerst wird der Schmutz mit zwei rotierenden Seitenbürsten aufgesammelt und zur Hauptbürste befördert. Mit Silikon-Lamellen wird der Schmutz von harten Oberflächen gefegt. Mit dichten Fasern wird der Schmutz von Teppichfasern gesammelt. So ist auch eine gründliche Reinigung auf unebenen Oberflächen gewährleistet. Für eine hohe Saugleistung sorgt der Hochleistungsmotor. Der Saugroboter eignet sich für Teppiche und für Hartböden wie Kork, Linoleum, Fliesen, Parkett, Laminat und Steinzeug.

Dieser Saugroboter verfügt über zwei Reinigungsstufen. Mit der Reinigungsstufe ECO erfolgt die Standardreinigung. Die Reinigungsstufe MAX bietet 50 Prozent mehr Saugleistung und eignet sich besonders für Teppiche. Die Laufzeit des Saugroboters liegt bei 90 Minuten. Ist er mit der Reinigung fertig, fährt er zurück an die Ladestation, um sich aufzuladen.

  • Selbstaufladender Saugroboter mit Clever Coverage Navigationstechnologie kehrt automatisch zur Ladestation zurück
  • Dreifach Reinigungssystem und zusätzlicher MAX Modus für die intensive Reinigung und speziell für Teppiche
  • Hochleistungs-Doppelfiltersystem erfasst Schmutz und Staub zuverlässig
  • Sensoren erkennen und meiden Treppen und Gegenstände bevor es zu einer Berührung kommt
  • Deutlich leiser im Vergleich zu herkömmlichen Staubsaugern
  • Verpackungsinhalt: 1 x Vileda VR 302 Saugroboter, 1x Fernsteuerung mit zwei Batterien, 1x Ladestation, 1x Ladekabel, 2x Seitenbürsten, 1x Hauptbürste mit zweifach Bürsten Technologie, 1x Hochleistungs-Doppelfiltersystem, 1x Li-Ion Batterie, 1x Wartungspinsel, 1x Bedienungsanleitung

Wer braucht einen Saugroboter?

Längst sind Saugroboter keine Luxusgüter mehr, denn sie erledigen zuverlässig ihre Arbeit und sind zu erschwinglichen Preisen zu haben. Jeder, der weniger putzen und sich die Arbeit erleichtern will, braucht einen Saugroboter.

Ein Vileda Saugroboter überzeugt mit einem günstigen Preis und einer guten Ausstattung.

Saugroboter eignen sich für Haushalte der verschiedensten Größen. Sie eignen sich bereits für kleine Haushalte, doch machen sie sich in größeren Haushalten mit einem hohen Schmutzaufkommen erst recht bemerkbar. In großen Haushalten bieten sie eine große Zeitersparnis. Möchten Sie Zeit sparen und legen Sie großen Wert auf Sauberkeit, gehört so ein Staubsauger-Roboter in Ihren Haushalt. Diese smarten Putzhilfen sind perfekt geeignet, wenn Sie wenig Zeit zu Hause verbringen und sich eine saubere Wohnung wünschen, wenn Sie nach Hause kommen. Da Sie die Zeit einstellen können, saugt der Roboter auch, wenn Sie nicht zu Hause sind. Möchten Sie viel Zeit für die schönen Dinge im Leben haben, sollten Sie sich einen Robotersauger nach Hause holen. Die Saugroboter von Vileda sind längst nicht nur etwas für Technikfans. Da sie einfach bedienbar sind, versteht jeder die Programmierung.

Welche Bodenbeläge können mit einem Saugroboter gereinigt werden?

Bevor Sie einen Vileda Saugroboter kaufen, sollten Sie sich informieren, für welche Bodenbeläge er geeignet ist. Nicht jeder Staubsaugerroboter der Marke eignet sich für alle Böden. Am besten sind diese Saugroboter für Hartböden geeignet, zu denen Fliesen, Steinzeug, Parkett, Laminat, Kork und Linoleum gehören. Mit verschiedenen Saugrobotern können Sie auch kurzflorige Teppiche reinigen. Damit kurzflorige Teppiche gereinigt werden können, muss der Roboter in der Lage sein, Hindernisse zu überwinden. Befindet sich der Teppich auf Laminat- oder Parkettboden, kann er mit einem Roboter gereinigt werden, der Hindernisse überwinden kann. Der Saugroboter reinigt auf dem Hartboden und kann dann auch auf den Teppichboden fahren, um ihn zu reinigen. Verschiedene Staubsaugerroboter von Vileda verfügen über flexible Räder, mit denen sie Hindernisse bis zu einer Höhe von 1,5 Zentimetern überwinden können.

Herstellergarantie bei Staubsauger-Robotern von Vileda

Kaufen Sie sich einen Staubsaugroboter, kommt es darauf an, dass Sie ihn über längere Zeit nutzen können. Immerhin kaufen Sie ihn nicht alle Tage, da er ein höherpreisiges Haushaltsgerät ist. Der Hersteller gewährt eine Garantie. Bei Staubsaugerrobotern von Vileda gewährt der Hersteller eine Garantie von zwei Jahren. Sicher wollen Sie Ihren Saugroboter noch länger als nur zwei Jahre nutzen. Einige Händler gewähren eine Garantieverlängerung, beispielsweise um ein Jahr. Sie sollten gezielt darauf achten, denn nicht jeder Händler bietet eine solche Garantieverlängerung. Die Garantieverlängerung ist gegen Aufpreis erhältlich.

Vileda Saugroboter reinigen

Ein Saugroboter kommt ohne umfangreiche Wartungsarbeiten aus. Er nimmt Ihnen die Arbeit ab, da Sie selbst nicht staubsaugen müssen. Sie sparen viel Zeit, da der Roboter sogar dann arbeiten kann, wenn Sie nicht zu Hause sind. Allerdings kommt ein Saugroboter nicht vollständig ohne Wartung aus. Sie müssen den Staubbehälter von Zeit zu Zeit reinigen. Viele Staubsaugroboter von Vileda verfügen über einen großen Staubbehälter, der nicht oft gereinigt werden muss. Die Reinigung ist jedoch denkbar einfach. Sie ist erforderlich, damit Ihr Saugroboter noch über einen langen Zeitraum gut funktioniert. Ist der Schmutzbehälter komplett oder nahezu voll, müssen Sie ihn reinigen. Der Schmutz kann im Hausmüll entsorgt werden.

Sie sollten den Staubbehälter nicht einfach nur entleeren. Für eine hygienische Reinigung sollten Sie ihn auch von Zeit zu Zeit feucht auswischen. Sie müssen ihn dafür aus dem Saugroboter entnehmen. Auch die Gummi-Reinigungsbürsten sollten Sie regelmäßig entnehmen und feucht reinigen, damit wieder eine zuverlässige Reinigung gewährleistet ist. Hartnäckigen Schmutz können Sie mit Spülmittel entfernen. Der Staubbehälter und die Gummibürsten müssen vollkommen trocken sein, bevor sie wieder in den Saugroboter eingebaut werden. Es könnte sonst zu Defekten am Gerät kommen.

Viele Saugroboter verfügen über einen Luftfilter. Auch der Luftfilter sollte regelmäßig ausgetauscht werden. Kaufen Sie einen Staubsauger-Roboter von Vileda und ist er mit einem Luftfilter ausgestattet, wird zumeist ein Luftfilter mitgeliefert. Solche Luftfilter können Sie auch nachkaufen. Wie häufig Sie den Luftfilter austauschen müssen, hängt davon ab, wie oft der Saugroboter im Einsatz ist. Nach einigen Monaten müssen Sie den Luftfilter wechseln. In der Bedienungsanleitung sind Hinweise über den Wechsel des Luftfilters vorhanden.

Der Hersteller Vileda

Vileda bietet Ihnen alles, was Sie für eine saubere Wohnung brauchen. Um Fußböden feucht zu wischen, werden der bekannte und beliebte Vileda Wischmopp, Vileda Bodenwischer mit einem Bodentuch, aber auch die passenden Bodentücher angeboten. Vileda hat auch an die Fensterreinigung gedacht und bietet Tücher und andere Dinge dafür an. Möchten Sie es gründlich sauber haben, kaufen Sie einen Vileda Saugroboter. Vileda ist ein deutscher Hersteller. Der Name geht auf ein Fensterreinigungstuch zurück und leitet sich von „Wie Leder“ ab. Vileda ist inzwischen in 30 Ländern vertreten. Reinigungsroboter werden seit 2013 angeboten. Neben dem Saugroboter wird auch der Staubwischroboter angeboten. Er ist preiswert, denn er saugt keinen Staub und verfügt auch nicht über einen Wassertank zum Nasswischen. Der Staubwischroboter benötigt ein spezielles Staubtuch, um Staub vom Fußboden zu entfernen. Diese Geräte sind nur für Hartböden geeignet.

Kommentar hinterlassen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.